Drucken

... von Seele zu Seele ....

... von Seele zu Seele ....

 

  • ... von Seele zu Seele ...  möchte ich Dich einladen,
  • Dir Deiner Stärken bewußt zu werden
  • Dein wahres Selbst zu erkennen
  • Geborgenheit in Liebe und Harmonie zu erleben bzw. zu leben
  • in einer liebevollen Energie Kraft zu schöpfen für den Alltag
  • Dir Deiner schöpferischen Fähigkeiten bewußt zu werden
  • Deine schöpferischen Fähigkeiten gezielt einzusetzen
  • dunkle, zerstörerische Energien zu erkennen und zu neutralisieren
  • liebevolle und lichtvolle, aufbauende Energien zu stärken 

                         ... von Seele zu Seele ...
                             Erinnere Dich daran:   
       "Du bist eine durch Gottes Geist geschaffene
                       und von Gott geliebte Seele! 
                      Und Gott sah, das es gut war!"        

                Menschen sprechen von Körper, Seele und Geist!
                     Der Körper ist die materielle Hülle der Seele,
                   die Seele ist die unsterbliche Hülle des Geistes.
                      Der Geist ist die göttliche Essenz der Seele.

                           Alles was entsteht, entsteht im Geist!
                           Am Anfang war - der ewige Gedanke;
                               dem Gedanken - folgte das Wort,
                                    dem Wort - folgte die Tat!

                          Wenn die Seele in den Körper einzieht -
                                       beginnt der Atem!
                              Wenn die Seele den Körper verläßt -
                                        endet der Atem!
                         Der Körper stirbt - die Seele lebt weiter!                                    
                 Die Seele ist unsterblich und unbegrenzt - und doch,
           bleibt sie nur eine begrenzte Zeit in einem materiellen Körper!

          Woher kommst Du?     Warum bist Du hier?      Wohin gehst Du?

"Lobet Gott all ihr Seelen, preist Gottes heiligen Namen!
            Was Gott euch Gutes getan hat, ihr Seelen vergeßt es nicht! Amen."